Freitag, 21. Oktober 2016

In my Life, I still belive in dreams... - Tipp III

Wer kennt diese Textzeile? Genau! Sie stammt aus dem Soundtrack von True Romance. Das war die Musik mit der ich mein Projekt gebrandet habe. Für meine Dialoggruppe: ICH. Ja natürlich gibt es auch weitere Dialoggruppen, doch da ich gleichzeitig alle Mitarbeiterinnen verkörpert hatte, war ich die Wichtigste für mein Projekt "K+". So viel dazu. Mehr gibt es ohnehin als Nachlese in "Life Credit".

Worum es mir in diesem Beratungs-Blog-Artikel geht ist die Vision. Der Traum. Das Bild. Ich hatte mein Bild einst nicht fest gelegt und dadurch drohte mein Projekt zu scheitern. Ein gutes Bild legte ich mir hingegen für mein Trainingsziel zurecht. Mit der Unterstützung meines Personal Trainers. Darum konnte ich es erreichen. Was ich bisher verschwiegen habe? Ohne Ziele, einer Vision und einem Bild (im Kopf zumindest), gibt es nichts zu erreichen...

Im Jahr 2015 machte ich fehler. Ich verlor den Fokus für mein Ziel aus den Augen
(vgl. http://diecheckeriacheckit4es.blogspot.co.at/2015/08/das-ultimatum.html)


2016 schuff ich mir neue Bilder...


 ...ich erkläre sie gerne in meinem 2. Buchband.

Nino! Er filmte meine 2. Leseprobe im August und dieser Dreh war seinen Preis wert! Doch das ist nur eine zielführende PR-Geschichte.

Tja und so sah mein erster Versuch aus, meinem "Müllbild" eine Fassung zu verleihen.


Hier der Prototyp für mein Konzept. Leider hatte ich wieder einen fatalen Fehler gemacht...
Worauf ich hinaus will? Im Normallfall geht man erst mit dem endgültigen Sujet nach Außen, wenn es fertig ist. Doch ich beschloß mich an eine mitteralterliche Geschichte zu halten und opferte meinen Kopf... Doch da stecken wir schon mitten in den Maßnahmen.


>Struktur ist gefragt
>Prioritäten setzen ein Muss
>Harte Arbei voraus gesetzt

Das sind Grundsätze bevor ich an die Arbeit gehe, weil ich an Träume glauben kann. Dafür schreibe ich "Life Credit". "Denn wir leben ja wirklich nicht in Hollywood, doch das Leben hat so seine Momente", schrieb ich mir heute als Notitz, die ich in einem der 9 Bände unterbrigen werde. Teil III ist bereits online erschienen. Ja und es handelt sich um den BONUS, mit dem Untertitel "am Dienstag", den es natürlich auch als Buchband geben wird. Der Dienstag ist außerdem Wochenstart in meiner Firma, mit deren Schaffung ich mir einen Traum erfüllte. Teil I ist beim Grafiker und Teil II gibt es zu kaufen. Das ist mein nächstes Ziel. Band II gewinnbringend verteilen, vergeben und verkaufen und ich habe bereits gestartet.
Vielleicht haben sie jetzt Lust bekommen PR-Beratung in Form einer Geschichte zu geniessen, wer weiß...
Ich bastel schon am nächsten Bild für mein "Life....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über sachdienliche Hinweise - CSI&Co Vienna @work